Nackentransparenz-Forum Foren-Übersicht Nackentransparenz-Forum
Forum für betroffenen Eltern mit der Diagnose "Erhöhte Nackentranparenz" und/oder deren Angehörige und Freunde, die einen Weg zum Austausch oder Information suchen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Suche hat 69 Ergebnisse ergeben.
Nackentransparenz-Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: NT 9.6 mm - Hydrops Fetalis :-((
tina

Antworten: 4
Aufrufe: 11358

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 09.10.2011 14:34:15   Titel: NT 9.6 mm - Hydrops Fetalis :-((
Hallo Fourmi,

mir fehlen gerade die passenden Worte.
Ich kann eure Gefühle und Gedanken so nachvollziehen, weil wir in der gleichen Situation waren.
Ich wünsche euch sehr, dass ihr ein "kle ...
  Thema: Felix
tina

Antworten: 4
Aufrufe: 14452

BeitragForum: Mut zu einem neuen Versuch?!   Verfasst am: 18.09.2011 14:06:14   Titel: Felix
Hallo,

auch wir haben uns nach über einem Jahr wieder getraut schwanger zu werden. Natürlich begleitete uns die ganze Zeit die Angst vor einer erneuten Fehlgeburt, "lustigerweise" hatten ...
  Thema: Nackenfalte 4,1 mm, kein Nasenknochen erkennbar
tina

Antworten: 13
Aufrufe: 22813

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 05.08.2011 21:17:18   Titel: Nackenfalte 4,1 mm, kein Nasenknochen erkennbar
WAHNSINN!

Ich freu mich wirklich sehr für euch und hab eine Gänsehaut! Laughing
"Wunder geschehen" hab ich übrigens auch immer gehört damals, bei uns ist das Wunder nicht eingetreten (bzw. ...
  Thema: Nackenfalte 4,1 mm, kein Nasenknochen erkennbar
tina

Antworten: 13
Aufrufe: 22813

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 04.08.2011 09:23:10   Titel: Nackenfalte 4,1 mm, kein Nasenknochen erkennbar
Hallo BeKa,

Degum sagt eigentlich nur was über die Spezialisierung im Ultraschall des Arztes aus. Grob gesagt, je höher die Spezialisierung ist, umso besser kann er schallen.
Leider gibt es immer ...
  Thema: Hallo
tina

Antworten: 5
Aufrufe: 8813

BeitragForum: Mut zu einem neuen Versuch?!   Verfasst am: 02.08.2011 20:04:43   Titel: Hallo
Herzlichen Glückwunsch zur gesunden Tochter! Smile

Ich wünsche euch eine tolle weitere Babyzeit, auf dass ihr lange ohne Sorgen euer Kind genießen könnt!

LG
Christina
  Thema: Nackenfalte 4,1 mm, kein Nasenknochen erkennbar
tina

Antworten: 13
Aufrufe: 22813

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 02.08.2011 20:02:58   Titel: Nackenfalte 4,1 mm, kein Nasenknochen erkennbar
Hallo BeKa,

es tut mir sehr leid! ich kann euer Gefühlschaos verstehen!
Dass der Frauenarzt nichts überstürzen will, finde ich schonmal sehr gut! Leider wird viel zu oft gleich von einem Abbruch g ...
  Thema: Angst und Verzweiflung - zwischen Traenen und Hoffnung.
tina

Antworten: 7
Aufrufe: 25137

BeitragForum: Meine Geschichte   Verfasst am: 11.03.2011 06:11:08   Titel: Angst und Verzweiflung - zwischen Traenen und Hoffnung.
Hallo,

es freut mich von diesen positiven Nachrichten zu hören!

Ich wünsche euch eine hoffentlich etwas sorglosere Restschwangerschaft, genießt die Zeit mit eurer Maus im Bauch! Smile

Liebe Gr ...
  Thema: Nackentransparenz beim zwillinge
tina

Antworten: 2
Aufrufe: 8593

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 09.02.2011 10:18:35   Titel: Nackentransparenz beim zwillinge
Hallo Omidee,

es tut mir sehr leid für euch! Sad Solch ein Ergebnis wünscht sich keiner und die Situation ist für euch doppelt schwer, weil man mehr Dinge bedenken muss als bei nur einem Kind.

E ...
  Thema: Angst und Verzweiflung - zwischen Traenen und Hoffnung.
tina

Antworten: 7
Aufrufe: 25137

BeitragForum: Meine Geschichte   Verfasst am: 02.02.2011 19:50:30   Titel: Angst und Verzweiflung - zwischen Traenen und Hoffnung.
Hallo Nicoletta,

es tut mir leid, dass euch eine sorglose und glückliche Schwangerschaft erstmal genommen wurde.

Ich lese aus deinen Zeilen aber viel Kraft, es ist gut, dass du dich nicht zu irg ...
  Thema: Hydrops fetalis - warten und bangen
tina

Antworten: 22
Aufrufe: 43330

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 27.01.2011 20:16:36   Titel: Hydrops fetalis - warten und bangen
Hallo Metropolis,

es tut mir so leid!

Ihr habt eine so schwere Zeit hinter euch und natürlich auch noch vor euch, ich wünsche euch vom Herzen die Kraft, das alles zu verarbeiten.

Du hast dein ...
  Thema: Nackenfalte 3,1
tina

Antworten: 3
Aufrufe: 11108

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 24.12.2010 08:29:13   Titel: Nackenfalte 3,1
Hallo Isen,

es tut mir sehr leid für euch, dass euer Sohn zu den Sternenkindern gegangen ist!
Es wird sicher eine Zeit dauern, bis man das erlebte verarbeitet hat. Ich hoffe, dass dir deine Famili ...
  Thema: Hydrops fetalis - warten und bangen
tina

Antworten: 22
Aufrufe: 43330

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 21.12.2010 06:02:29   Titel: Hydrops fetalis - warten und bangen


Kann mir jemand von euch denn ein bisschen erzählen, wie ihr die Geburt erlebt habt? Ich bin ein wenig unsicher darüber, wie weh es tun wird und wie das Klinikpersonal mit mir umgehen wird. Bleibt ...
  Thema: Paula soll leben
tina

Antworten: 2
Aufrufe: 10877

BeitragForum: Forum Trisomie 21   Verfasst am: 18.12.2010 21:38:37   Titel: Paula soll leben
http://www.wdr.de/tv/servicezeit/sendungsbeitraege/2010/kw50/1213/00_paula.jsp

Eine sehr schöne und berührende Reportage.

LG
Tina
  Thema: Hydrops fetalis - warten und bangen
tina

Antworten: 22
Aufrufe: 43330

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 13.12.2010 19:29:15   Titel: Hydrops fetalis - warten und bangen
Hallo Metropolis,

es "freut" mich, dass ihr endlich eine Diagnose habt! Und auch wisst, was ihr bekommt. Smile Habt ihr schon einen Namen?

In Anbetracht dessen, dass ihr ja wisst, dass d ...
  Thema: Hydrops fetalis - warten und bangen
tina

Antworten: 22
Aufrufe: 43330

BeitragForum: Erhöhte Nackentransparenz - was nun?   Verfasst am: 11.12.2010 08:17:14   Titel: Hydrops fetalis - warten und bangen
Hallo Metropolis,

wie schön, dass euer Kleines sonst so fit ist! Und klasse, dass du es schaffst, auch den Ultraschall zu genießen. Ich hoffe, ihr bekommt auch Bilder.

Dass das Ödem weiter so zu ...
 
Seite 1 von 5 Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de